„Herzlichen Glückwunsch!“ – Der FC Carl Zeiss Jena gewinnt zum insgesamt zehnten Mal den Landespokal

[Team Nitzsche] – Nach Treffern von Timmy Thiele (14. und 36. Minute), Maximilian Wolfram (59. und 79.) sowie René Eckardt (84.) besiegte der FC Carl Zeiss Jena gestern in Erfurt die BSG Wismut Gera klar und deutlich und holte zum zehnten Mal den Köstritzer Landespokal ins Paradies.

Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch“ an die Mannschaft vom Mark Zimmermann und hoffen darauf, dass der Jenaer Traditionsklub bei der im Moment laufenden Lizenzerteilung für die Dritte Fußball-Bundesliga ebenso alle Hindernisse aus dem Weg räumen wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s