Thomas Nitzsche könnte morgen Jenas jüngster Oberbürgermeister werden…

Überzeugungsarbeit

…und Sie haben es in der Hand, liebe Wählerinnen und Wähler.

Dr. Albrecht Schröter oder Dr. Thomas Nitzsche: Beide wollen unsere Stadt in die Zukunft führen. Der eine wurde 1955 geboren, der andere 1975: Das ist ein Generationenunterschied zwischen dem Amtsinhaber und seinem Herausforderer und auch das macht die Verschiedenheit zwischen beiden aus.

Nochmals: SIE haben es morgen in der Hand und können sich für eine dritte und letzte Amtszeit für Dr. Albrecht Schröter entscheiden oder Thomas Nitzsche zu Jenas jüngstem Oberbürgermeister wählen!

Ihr Team Nitzsche

Ein Gedanke zu „Thomas Nitzsche könnte morgen Jenas jüngster Oberbürgermeister werden…“

  1. 1917 sprach die Stadt Köln Konrad Adenauer das Vertrauen aus.
    Bis dahin der jüngste Oberbürgermeister (41) in Deutschland.

    Seine Amtszeit endete 1933 nach 16 Jahren, abgewählt wurde er nicht.

    Morgen kann
    – Thomas Nitzsche den „Jugendrekord“ in Jena brechen,
    – Albrecht Schröter die Amtszeit von Konrad Adenauer überbieten.

    Den Rekord seit Kriegsende hält Walter Windrisch.
    Er war von 1963 bis 1987 Oberbürgermeister in Jena.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s